Refit Varianta 65

Veränderungen an der Varianta
Antworten
Benutzeravatar
lemminger65
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 627
Registriert: Do 12. Feb 2009, 15:48
Wohnort: Gütersloh

Refit Varianta 65

Beitrag von lemminger65 » Sa 11. Feb 2017, 12:24

Hi

Ich mache gerade aus ner Räuberhöhle ein wieder Boot.
Das soll ein Anreiz sein und zeigen was man aus einem günstigenBoot so machen kann.
Bei Marina Team in Oldenburg gibt es noch so allerlei neue Dinge für die Varianta 65 von Luke vorne über Fenster bis zum Edelstahlbugkorb. Echt cool und die Umbauten sind gut erklärt.

So, ich versuche mal so allerlei Bilder hier reinzustellen.
Los gehts
Abschalten, alles hinter sich lassen – ein Gefühl von Freiheit spüren – und gestärkt, ein klein wenig glücklicher wieder anlegen.

Theorie und Praxis sind theoretisch gleich aber aber praktisch eben nur theoretisch.

Nightfighter
Dr. Dehler
Beiträge: 1887
Registriert: Do 24. Mai 2007, 00:10
Bootstyp: Delanten...
Heimatrevier: meine Badewanne
Wohnort: Berlin

Re: Refit Varianta 65

Beitrag von Nightfighter » So 12. Feb 2017, 12:32

Downsizing?

Benutzeravatar
lemminger65
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 627
Registriert: Do 12. Feb 2009, 15:48
Wohnort: Gütersloh

Re: Refit Varianta 65

Beitrag von lemminger65 » So 12. Feb 2017, 13:01

Jep, Downsizining, aber erstmal lernen, da neuer MAC

Hier erstmal die Bilder auf FB: https://www.facebook.com/pg/Yachtpflege ... 2851090717
Abschalten, alles hinter sich lassen – ein Gefühl von Freiheit spüren – und gestärkt, ein klein wenig glücklicher wieder anlegen.

Theorie und Praxis sind theoretisch gleich aber aber praktisch eben nur theoretisch.

Benutzeravatar
kassebat
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 266
Registriert: Do 30. Aug 2012, 09:19
Bootstyp: Gib'Sea 31
Heimatrevier: Ostsee, Lübecker Bucht
Wohnort: Mölln / Lauenburg

Re: Refit Varianta 65

Beitrag von kassebat » Mo 13. Feb 2017, 07:33

Moin Lemmi,

welcome back :D

Da hast Du Dir ja 'ne schöne Baustelle gesucht. Bin mal gespannt wie das Ergebniss aussieht :?:
Ich glaube aber, sehr gut :mrgreen:

Halte uns mal weiter informiert, ist ein spannendes Projekt

Gruß
Torsten
Als der liebe Gott feststellte, das die Elite segelt, schuf er für den Rest die Ballsportarten. :D

Benutzeravatar
lemminger65
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 627
Registriert: Do 12. Feb 2009, 15:48
Wohnort: Gütersloh

Re: Refit Varianta 65

Beitrag von lemminger65 » Di 14. Feb 2017, 18:40

Wer kann mir sagen was das für ein Holz in der Varianta 65 ist. Soll das eine Art Schott zum Vorschiff sein das man einhängt?

derwunderndeLem
Dateianhänge
Komischholz.jpg
Komischholz.jpg (25.01 KiB) 6424 mal betrachtet
Abschalten, alles hinter sich lassen – ein Gefühl von Freiheit spüren – und gestärkt, ein klein wenig glücklicher wieder anlegen.

Theorie und Praxis sind theoretisch gleich aber aber praktisch eben nur theoretisch.

Benutzeravatar
axi
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 852
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 15:53
Bootstyp: Duetta 86 LS
Heimatrevier: Berlin Unterhavel/Ostsee
Wohnort: Berlin Lichterfelde

Re: Refit Varianta 65

Beitrag von axi » Di 14. Feb 2017, 21:57

Das könnte die Abdeckung des Toilettenfachs sein. Meine Erinnerungen sind aber sehr alt....
Handbreit axi

Benutzeravatar
stephan
der die geniale Idee hatte, dieses Forum zu gründen :-)
Beiträge: 2284
Registriert: Do 12. Okt 2006, 23:00
Bootstyp: Optima 92
Heimatrevier: Berliner Havel / Ostsee
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Refit Varianta 65

Beitrag von stephan » Di 21. Feb 2017, 12:44

Nein, das ist der Innenraumtisch, der zwischen den Schränken eingeschoben wird.
Viele Grüße
Stephan

2020 - 14 Jahre Dehlerboote-Forum

Benutzeravatar
axi
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 852
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 15:53
Bootstyp: Duetta 86 LS
Heimatrevier: Berlin Unterhavel/Ostsee
Wohnort: Berlin Lichterfelde

Re: Refit Varianta 65

Beitrag von axi » Mi 22. Feb 2017, 12:06

Wo Du recht hast....

Antworten