Fall Längen Optima 92

Fall Längen Optima 92

Beitragvon Kai » Mi 13. Apr 2016, 20:15

Moin in die Runde !

Hat jemand von Euch die Länge der Op 92 Fallen parat ?

Danke,

Kai
Kai
Dehler-Frischling
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 18:38

Re: Fall Längen Optima 92

Beitragvon Bodenseesegler » Fr 24. Aug 2018, 12:16

Hallo Kai,

ich habe vor zwei Wochen meine Fallen bei der Optima 92 komplett ausgetauscht.

Die einzelnen Längen und Durchmesser:

25m D=10mm Fockfall Bb aussen (in den Mast)
15m D=10mm Spi-Topnant Bb innen
25m D=10mm Grossfall Stb aussen (in den Mast)
25m D=10mm Spi-Fall Stb innen

Diese Längen gelten, wenn man so wie ich komplett auf den Drahtvorläufer verzichtet.
Bei ab Werk waren bei mir das Fockfall und das Grossfall im Mast von Drahtvorläufer
auf Tauwerk umgesetzt. Die Verbindung war durch zwei Augspleisse gelöst. Die Augspleisse
konnten weder unten noch oben aus dem stehenden Mast herausgezogen werden.

Für den Fallentausch muss der Mast gelegt und der Mastkopf sowie der Mastfuss
geöffnet werden. Mit einer Sicherungsleine war dann der Durchzug der neuen Fallen
problemlos möglich.

Zu Beachten ist dabei, die beiden Fallrollen für das Fockfall und Grossfall für den nun
grösseren Durchmesser des Tauwerks mit auszutauschen. Dafür mussten wir auf die Hilfe
eines Mastbauers zurückgreifen, da leichte Metallarbeiten und Anpassungen im Bereich des
Fallenkastens und auch des Mastes unumgänglich waren.
Viele Grüße

vom Bodenseesegler
Benutzeravatar
Bodenseesegler
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 293
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 00:09


Zurück zu 92

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron