Delanta 78 oder 75

Hier könnt Ihr Euch über die Delanta 78 austauschen.
Nightfighter
Dr. Dehler
Beiträge: 1858
Registriert: Do 24. Mai 2007, 00:10
Bootstyp: Delanten...
Heimatrevier: meine Badewanne
Wohnort: Berlin

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von Nightfighter » Mo 6. Jan 2020, 14:07

Wo liegt denn Dein Budget?

Das mit dem Trailern würde ich mir überlegen...
Kenne wirklich viele, die das auf ihrer Agenda ganz oben hatten, das mit dem ersten Boot niemals auch nur wirklich angedacht haben und bevor es dann irgendwann hätte Wirklichkeit werden können, ein neues, größeres Boot hatten, bei dem das dann nicht mehr in Frage kam....
Wenn wirklich trailern...daran dachte ich auch schon mal.... eine Sprinta 70 Kielschwert mit AB.
Bei dieser dann die Rückenlehnen umbauen à la Delanta 75 L, also zum Hochklappen mit Bettfunktion und die V-Koje mit Klapp- / Schiebetür (Hälfte schieben, gemeinsam klappen) abtrennen und als WC + Stauraum verwenden.
Dazu eine leichte Ausziehkonstruktion mit Faltboxen im Holzrahmen und man bekommt massig Platz auf dem Boot...
Dazu die Selbstwendefock....
Als Zweitboot selbstredend, als Zweitboot.....Für den Urlaub. Urlaub vom Erstboot...

:->>

relax
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 1879
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 15:00
Bootstyp: Delanta 75
Heimatrevier: mein Goldfischteich
Wohnort: Ratzeburg

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von relax » Mo 6. Jan 2020, 15:32

Nigthy jetzt bringst du den Guten ganz durcheinander :-( :???: :?:
Er hat doch schon eingegrenzt, 75iger,78iger, Hai760 .- alle trailerbar- :up:
Die Hai ist ist innen nicht schlecht aber wie du schon gehört hast, beim Segeln fährt sie immer hinterher.
die 75iger gibt es als Dinette und mit Längskojen (D+L), guck dir so eine an, die sind meistens ok. und kosten wenig.

zwirn999
Dehler Kenner
Beiträge: 10
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 23:09
Bootstyp: kein Boot
Heimatrevier: meine Badewanne

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von zwirn999 » Mo 6. Jan 2020, 19:37

Die Hai ist schon länger draußen.

Es hat ein Stück weit den Nerv getroffen, da ich mir seit heute morgen die Frage nach der Sinnhaftigkeit von "nach Kroatien trailern" stelle.

Ganz evtl. habe ich aber die Möglichkeit mein Trainingsboot vieleicht in 3 Jahren dauerhaft nach Kroatien zu stellen. Und dann wäre etwas größeres für hier fällig.

Viele Gedanken, zum Glück enden die, wenn ich ein Boot sehe, das von Preis und Qualität her passt. Der Rest ist dann Erfahrung und Leidensfähigkeit :x .

LG Zwirn

zwirn999
Dehler Kenner
Beiträge: 10
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 23:09
Bootstyp: kein Boot
Heimatrevier: meine Badewanne

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von zwirn999 » Di 7. Jan 2020, 20:00

Wie deutlich verschlechtern sich die "am Wind" Eigenschaften und die Stabilität vom Kielboot zum Kielschwerter?

LG Zwirn

Nightfighter
Dr. Dehler
Beiträge: 1858
Registriert: Do 24. Mai 2007, 00:10
Bootstyp: Delanten...
Heimatrevier: meine Badewanne
Wohnort: Berlin

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von Nightfighter » Di 7. Jan 2020, 21:15

Kommt sehr drauf an. wen Du fragst...
Allgemein sind die Kielschwertfahrer sehr zufrieden....
Die Kielfahrer finden die Kielschwerter meist nicht so gut....
Blase eben...
:)

zwirn999
Dehler Kenner
Beiträge: 10
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 23:09
Bootstyp: kein Boot
Heimatrevier: meine Badewanne

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von zwirn999 » Di 7. Jan 2020, 21:27

Was für ein Boot willst du verkaufen? (Kiel?/Dinette?)

LG Zwirn

Nightfighter
Dr. Dehler
Beiträge: 1858
Registriert: Do 24. Mai 2007, 00:10
Bootstyp: Delanten...
Heimatrevier: meine Badewanne
Wohnort: Berlin

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von Nightfighter » Mi 8. Jan 2020, 23:05

Kiel Dinette Diesel.
2. Motor (laufend ausgebaut) habe ich auch noch.

zwirn999
Dehler Kenner
Beiträge: 10
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 23:09
Bootstyp: kein Boot
Heimatrevier: meine Badewanne

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von zwirn999 » Do 9. Jan 2020, 01:11

Hallo Nightfighter,
ich wäre ernsthaft interessiert an mehr Daten. Bilder usw.

Erreichbar bin ich auch unter der Adresse: sven punkt schneider affe imail punkt de

Ist ein Trailer vorhanden?

FG Sven Schneider

Nightfighter
Dr. Dehler
Beiträge: 1858
Registriert: Do 24. Mai 2007, 00:10
Bootstyp: Delanten...
Heimatrevier: meine Badewanne
Wohnort: Berlin

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von Nightfighter » Do 9. Jan 2020, 14:37

Nein, Trailer ist keiner dabei.
Ich hatte bei meinen beiden Delanten davor jeweils einen Trailer dabei und....habe nie getrailert....
Zum Draufstellen super...

Meine hat einen Dehlerwagen für exakt dieses Boot.

Bilder ist nicht so ganz einfach....
Muss mal schauen, ob ich welche finde.

Sie steht jetzt ein paar Jahre draussen...

zwirn999
Dehler Kenner
Beiträge: 10
Registriert: Sa 21. Dez 2019, 23:09
Bootstyp: kein Boot
Heimatrevier: meine Badewanne

Re: Delanta 78 oder 75

Beitrag von zwirn999 » Fr 10. Jan 2020, 23:20

Hallo Nightfighter,

ich habe auf die Mailadresse geantwortet, weil ich anders keine Schreibrechte habe.

LG Zwirn

Antworten