Polygripp Belag runter Teakdeck rauf

Werkzeuge, Hilfsmittel, Zubehör ...
Antworten
Tischlersen
Dehler-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Sa 9. Feb 2019, 19:10
Bootstyp: Optima 98A
Heimatrevier: Elbe, Nordsee, Ostsee

Polygripp Belag runter Teakdeck rauf

Beitrag von Tischlersen » Fr 30. Jul 2021, 22:19

Moin,
habe nach 37 Jahren den Polygripp Belag entfernt und ein Teakdeck hergestellt und verlegt.
War ne ganze Menge Arbeit, aber es hat sich gelohnt. Wer Infos braucht, um ein Stabdeck zu verlegen, kann sich gern melden.
Gruß Jürgen
Dateianhänge
F1C380AC-8E40-4777-AE2D-3BC484B8BE96.jpeg
F1C380AC-8E40-4777-AE2D-3BC484B8BE96.jpeg (43.38 KiB) 981 mal betrachtet
B2866150-3FB1-434C-A0A3-BF063173AE1C.jpeg
B2866150-3FB1-434C-A0A3-BF063173AE1C.jpeg (41.77 KiB) 981 mal betrachtet
7F5DBB8F-5ED5-4F64-A335-15F45D09DCCA.jpeg
7F5DBB8F-5ED5-4F64-A335-15F45D09DCCA.jpeg (40.98 KiB) 981 mal betrachtet

Benutzeravatar
stephan
der die geniale Idee hatte, dieses Forum zu gründen :-)
Beiträge: 2302
Registriert: Do 12. Okt 2006, 23:00
Bootstyp: Optima 92
Heimatrevier: Berliner Havel / Ostsee
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Polygripp Belag runter Teakdeck rauf

Beitrag von stephan » Fr 1. Okt 2021, 12:14

Hallo, bei meiner 92er steht auch ein neuer Decksbelag an. Daher würde ich gerne mehr erfahren.
Viele Grüße
Stephan

2021 - 15 Jahre Dehlerboote-Forum

Antworten