Elektroboot richtig versichern

Angebote, Ärger, Schadensabwicklungen ...

Elektroboot richtig versichern

Beitragvon Strug » Fr 26. Jan 2018, 13:42

Hallo,

ich habe ein schmuckes mini Elektroboot in Aussicht (für zwei Personen) und möchte mich vor dem Kauf um die richtige Versicherung kümmern.
Der Vorbesitzer hat es geerbt und fährt selbst kein Boot, weshalb er mir da eine Informationen geben kann.
Ich habe jetzt bei verschiedenen Anbietern gelesen, dass das zu versichernde Boot bestimmte Voraussetzungen erfüllen muss (aus welchem Material ist der Rumpf oder unter welcher Flagge fährt es).
Unter anderem ist eine eine Voraussetzung, zum Beispiel auf yachting24.de, dass es ein Serienschiff ist. Bedeutet das nur, dass es nicht selbst gebaut sein soll?
Gibt es da bestimme Dinge auf die ich achten muss da meins ein Elektroboot ist?

Was mich auch noch interessiert wäre die Anpassung an das Fahrgebiet. Ich würde es auch gerne mal mitnehmen in den Urlaub und damit auf einem See oder Fluss fahren. Geht das so einfach?

LG
Steve
Ein Tag ohne Dorsch ist ein verlorener Tag.

- Jacques-Yves Cousteau (1910 - 1997)
Benutzeravatar
Strug
Dehler-Frischling
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 30. Mai 2016, 10:15

Zurück zu Versicherungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron