Delanta 78

Schnäppchen, lustige Inserate, wahnwitzige Preisvorstellungen ...

Delanta 78

Beitragvon Möhne » Mo 5. Mär 2018, 18:27

Hallo ins Forum,
im Ebay steht ja eine 78er für 5500 €. Und das zum Sofortkauf. Kennt jemand das Schiff, wo ist der Haken? Ich versteh eigentlich nicht, daß das Schiff noch nicht verkauft ist. Oder sind die Preise so massiv zurück gegangen? ;(
Viele Grüße möhne
Benutzeravatar
Möhne
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 60
Registriert: Fr 8. Jun 2007, 15:13
Wohnort: Möhnesee

Re: Delanta 78

Beitragvon löwenherz » Mo 19. Mär 2018, 10:33

Die Preise sind im Keller; es stehen zuviele gebrauchte Boote rum. Meine Delanta 80 segelfertig für einen Festpreis von 6000 € will auch niemand. :-(
Segelnde Grüße von elkeMaria
_____________________________

Tanzt, tanzt......vor allem aus der Reihe!
löwenherz
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 350
Registriert: Mo 5. Feb 2007, 13:32

Re: Delanta 78

Beitragvon Northsailor » Mi 21. Mär 2018, 15:21

Ich wäre jedoch auch etwas vorsichtig, wenn es gerade um eBay geht! Welcher Segler mit Erfahrung würde dort wirklich suchen und auch kaufen? Wenn man bedenkt, dass dort viele Angebot nur wenige Tage laufen, ist es auch nicht weit hin, dass viele versuchen, sehr schnell ihre Alte loszuwerden!

Es ist korrekt, dass der Markt momentan verdamm voll ist! Jedoch muss man hier doch klar unterscheiden, um was für Zustände es sich dabei handelt. Teilweise mit erstem Motor, alten Segeln, runtergekommenem Antirutsch oder total weich gesegeltem Rumpf! Wenn ich mir überlege, was ich mir vor 2 Jahren alles für einen Schrott in Holland angesehen habe. Ich bin immer noch davon überzeugt, dass sich gebrauchte Boote zu realistischen Preisen verkaufen lassen, wenn dem Käufer dadurch nicht erst ein Jahr Bastelei und Reparaturen entstehen!
Benutzeravatar
Northsailor
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 132
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 13:00

Re: Delanta 78

Beitragvon Nightfighter » Do 22. Mär 2018, 09:44

Ich habe bislang alle meine fünf Boote bei Ebay gekauft....
Nicht immer ÜBER Ebay, aber das "Kennenlernen" war immer dort.
Drei meiner Boote habe ich auch wieder über Ebay verkauft.
War auch alles ok und ich habe keinerlei Klagen von den Käufern gehört.

Denke, Ehrlichkeit ist wesentlich wichtiger als perfekter Zustand....
Zumindest meine Erfahrung.
Zuletzt geändert von Nightfighter am Do 22. Mär 2018, 11:55, insgesamt 1-mal geändert.
Nightfighter
Dr. Dehler
 
Beiträge: 1768
Registriert: Do 24. Mai 2007, 00:10
Wohnort: Berlin

Re: Delanta 78

Beitragvon axi » Do 22. Mär 2018, 10:15

Nightfighter hat geschrieben:Denke, Ehrlichkeit ist wesentlich wichtiger als perfekter Zustand....


So isses
axi
Benutzeravatar
axi
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 815
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 15:53
Wohnort: Berlin Lichterfelde


Zurück zu Ebay & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron