Reparaturservice für Pekatron Nova 2001 Echo und 2002 Speed

Elektrik, Solar, Heizung ...

Reparaturservice für Pekatron Nova 2001 Echo und 2002 Speed

Beitragvon WalterDE78HS » Fr 24. Sep 2010, 16:19

Hallo zusammen,

für die Geräte Pekatron Nova 2001 Echo und Nova 2002 Speed
besteht immer noch ein Reparaturservice seitens des Herstellers.
Er ist bald 80 Jahre alt.
Bei Interesse bitte per PN melden.

Mast- und Schotbruch, Walter
Delanta forever

Weblinks:
Heimatrevier: http://www.skipperguide.de/wiki/Niederlande
Ersatzteile: http://www.marina-grossenbrode.de/
Reparaturen: http://www.ymh.de/
Yachttest Delanta 78, Heft 2/1981 und Prospekt: http://www.eickstaedt.net/delanta/
WalterDE78HS
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 51
Registriert: Do 23. Sep 2010, 20:23
Wohnort: Essen/Stadtgrenze Velbert

Re: Reparaturservice für Pekatron Nova 2001 Echo und 2002 Speed

Beitragvon lemminger65 » Do 30. Sep 2010, 09:49

Hi

Schade, ich habe meine rausgeschmissen, die haben nach 6 Jahren trockenlagern vom Boot nicht mehr funktioniert. Die hätte ich gerne reparieren lassen.
Leider zu spät, aber danke für den Hinweis.

lem
Abschalten, alles hinter sich lassen – ein Gefühl von Freiheit spüren – und gestärkt, ein klein wenig glücklicher wieder anlegen.

Theorie und Praxis sind theoretisch gleich aber aber praktisch eben nur theoretisch.
Benutzeravatar
lemminger65
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 627
Registriert: Do 12. Feb 2009, 15:48
Wohnort: Gütersloh

Re: Reparaturservice für Pekatron Nova 2001 Echo und 2002 Sp

Beitragvon OliH » Di 25. Jun 2013, 22:22

Hallo Walter,

habe hier auch ein Nova Speedometer 2002 liegen, Anzeige falsch, keien Reaktion mehr, läuft ganz langsam hoch.
Du sagtest, Du kennst jemanden der es noch repariert?

Bin selbst Elektroingenieur /Elektronik, könnte mit etwas Unterstützung (Schaltplan) auch selbst weiter kommen,
bzw. auch andere defekte Teile reparieren.

Würde gerne Kontakt mit der Reparatur aufnehmen,

danke

Grüße Oliver
OliH
Dehler-Frischling
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Jun 2013, 20:29

Re: Reparaturservice für Pekatron Nova 2001 Echo und 2002 Sp

Beitragvon Quantenspringer » Di 7. Apr 2015, 13:51

Guten Tag,

ich bin stolzer Besitzer einer Optima 98 GS geworden, die noch über diese Geräte verfügt. Ich möchte die Yacht so authentisch als immer möglich restaurieren. :geek: Aus diesem Grund bin ich am Reparaturservice sehr interessiert. Wie sind die Kontaktdaten? :call:

Mit nautischem Gruss aus Luzern,

Simon
Quantenspringer
Dehler Kenner
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 10:56
Wohnort: Meggen

Re: Reparaturservice für Pekatron Nova 2001 Echo und 2002 Sp

Beitragvon dacapo » So 3. Mai 2015, 15:20

Hallo,
ich habe bei meiner Delanta 78 gerade die Pekatron Geräte ausgebaut. Beide Geräte funktionieren, nur ist das Plexiglas etwas vergilbt.
Meldet Euch falls Ihr an den Geräten Interesse habt.

Grüße vom Bodensee
Karl Josef
dacapo
Dehler-Newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 5. Apr 2012, 14:11

Beitragvon Northsailor » Mo 29. Aug 2016, 20:20

Habe den Beitrag leider jetzt erst gelesen, nachdem ich schon unter Duetta etwas gepostet habe. Kann mir jemand die Adresse des Herstellers nennen. Leider ist mein Nova 2001 Echolot nicht mehr ablesbar. Und googeln danach bringt gar nichts :-/

Viele Grüße

Dirk
Northsailor
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 144
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 13:00


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron