Mastposition

Segel, Rollreffanlagen, Main-Drop-Systeme ...
Antworten
Dirk und Dirk
Dehler-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 21:00
Bootstyp: Delanta 80AK
Heimatrevier: Berlin

Mastposition

Beitrag von Dirk und Dirk » So 4. Sep 2016, 18:46

Guten Abend,
ich würde gern bei meiner Delanta 80 mal die Position des Mastes in Längsrichtung des Schiffes prüfen.
Nach Steuerbord und Backbord ist es mir klar. Ich habe den Verdacht das mein Mast im "Ruhezustand" deutlich zu weit nach hinten geneigt ist, sprich mein Vorstag (Rollgenua) zu lang ist? :o
Über eine Beschreibung, wie ich es nachmessen kann, würde ich mich freuen.
Gruß
Dirk und Dirk

Benutzeravatar
relax
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 1899
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 15:00
Bootstyp: Delanta 75
Heimatrevier: mein Goldfischteich
Wohnort: Ratzeburg

Re: Mastposition

Beitrag von relax » Di 6. Sep 2016, 10:54

Der Mast sollte genau 90° stehen. Einfach ein Lot an ein Fall hängen aber eigentlich sieht man bei
extremer Mastneigung das so schon.

Antworten