Bin neu hier, als Oldie nun grad Besitzer einer Delanta75

Hallo, ich bin neu hier...
Antworten
Locke
Dehler-Frischling
Beiträge: 2
Registriert: So 10. Mai 2020, 14:46
Bootstyp: Delanta 75
Heimatrevier: Gartenteich

Bin neu hier, als Oldie nun grad Besitzer einer Delanta75

Beitrag von Locke » Fr 15. Mai 2020, 10:32

Hallo Wassersportfreunde,
Ich Wolle, komme aus Hannover und bin grad ganz kurzfristig an eine sehr gut erhaltene Delanta 75 gekommen.
Natürlich kommen dann auch gleich paar Fragen auf, evtl. kann mir da jemand weitere Infos geben ?
zuerst: der Voreigner hat leider kein Delanta 75 Handbuch mehr gehabt, gibt es die Möglichkeit so ein Exemplar noch zu erwerben, evtl auch in digit. Form ?
2. der Kajüt-Innen-himmel.... sieht nicht mehr an allen Stellen sehr schön aus, (bröselt) gibt es da eine annehmbare Möglichkeit das aufzufrischen ?

danke im voraus
und eine gesunde Segelzeit
BG wolle

Benutzeravatar
relax
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 1896
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 15:00
Bootstyp: Delanta 75
Heimatrevier: mein Goldfischteich
Wohnort: Ratzeburg

Re: Bin neu hier, als Oldie nun grad Besitzer einer Delanta75

Beitrag von relax » Fr 15. Mai 2020, 11:40

Hi Wolle, erstmal willkommen hier im Forum und Glückwunsch zum Boot.
Handbuch, weiß ich eben nicht, habe auch keines aber vielleicht kommt hier noch einer.
Den Himmel auffrischen, da gibt es viele Möglichkeiten, das kommt auf dein handwerkliches Geschick an. Im Handbuch wird sowas nicht stehen.
Ich hab z.B. einen Himmel aus sehr dünnem Balsaholz, sieht sehr schiffig aus.
Gruß Relax

Locke
Dehler-Frischling
Beiträge: 2
Registriert: So 10. Mai 2020, 14:46
Bootstyp: Delanta 75
Heimatrevier: Gartenteich

Re: Bin neu hier, als Oldie nun grad Besitzer einer Delanta75

Beitrag von Locke » Sa 16. Mai 2020, 10:05

Hi,
danke Relax,
hast Du das wuschelige vorher abgeschabt ?
dann mit Spezialkleber ?
eine ineressante Variante !
BG wolle

Benutzeravatar
axi
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 846
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 15:53
Bootstyp: Duetta 86 LS
Heimatrevier: Berlin Unterhavel/Ostsee
Wohnort: Berlin Lichterfelde

Re: Bin neu hier, als Oldie nun grad Besitzer einer Delanta75

Beitrag von axi » Sa 16. Mai 2020, 16:38

Hallo Locke,
willkommen und viel Glück mit Deiner Delanta. Hatte selbst eine 75D, war sehr zufrieden.
Zum Himmel: Bei meiner Duetta habe ich den alten Himmel abgeschabt und einen Belag aus einem ca. 3 mm starken Schaum mit Dispersionsklebstoff angeklebt. Wenn man gerne über Kopf arbeitet :D ist es ziemlich einfach. (Den Dispersionskleber gut ablüften lassen erspart wochenlanges Nachdrücken an den Blasen :( )
Handbreit
Werner

Den Stoff gibt es in Dekorationsgeschäften

Benutzeravatar
stephan
der die geniale Idee hatte, dieses Forum zu gründen :-)
Beiträge: 2275
Registriert: Do 12. Okt 2006, 23:00
Bootstyp: Optima 92 / Westerly
Heimatrevier: Berliner Havel / Ostsee
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bin neu hier, als Oldie nun grad Besitzer einer Delanta75

Beitrag von stephan » Mo 18. Mai 2020, 12:16

Ehrlich gesagt habe ich bei einer Delanta 75 diesen Innenhimmelstoff noch nie gesehen. Der war doch immer Kunststoff "blank". Wurde da mal was nachrüstet?
Viele Grüße
Stephan

2020 - 14 Jahre Dehlerboote-Forum

Benutzeravatar
relax
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 1896
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 15:00
Bootstyp: Delanta 75
Heimatrevier: mein Goldfischteich
Wohnort: Ratzeburg

Re: Bin neu hier, als Oldie nun grad Besitzer einer Delanta75

Beitrag von relax » Mo 18. Mai 2020, 15:14

20200517_142842 - Kopie  verkleinert.jpg
20200517_142842 - Kopie verkleinert.jpg (54.38 KiB) 66 mal betrachtet
Hier mal ein Bild von meinem "Himmel". Nicht meckern, habe mal, ausnahmsweise, nicht aufgeräumt :)
Die 75 hatte eigentlich einen nackten Himmel, wie Stephan das sagt. Bei mir wurden dünne Latten aufgeklebt und darauf wurden große
Furnierplatten aufgeschraubt.

Benutzeravatar
axi
Erfahrener Dehlist
Beiträge: 846
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 15:53
Bootstyp: Duetta 86 LS
Heimatrevier: Berlin Unterhavel/Ostsee
Wohnort: Berlin Lichterfelde

Re: Bin neu hier, als Oldie nun grad Besitzer einer Delanta75

Beitrag von axi » Di 19. Mai 2020, 11:26

stephan hat geschrieben:
Mo 18. Mai 2020, 12:16
Ehrlich gesagt habe ich bei einer Delanta 75 diesen Innenhimmelstoff noch nie gesehen. Der war doch immer Kunststoff "blank". Wurde da mal was nachrüstet?
Da hat Stephan natürlich recht!
Handbreit

Antworten