frohes Neues Jahr

Alles was Euch sonst noch bewegt ...

frohes Neues Jahr

Beitragvon stephan » Mo 1. Jan 2018, 14:22

Moin und frohes, gesundes und glückliches neues Jahr 2018 wünsche ich Euch allen.


Langsam geht die Bastelzeit wieder los, gerade bei den milden Temperaturen.

Meine To Do Liste:

- Kajüte - Teppichboden erneuern (wird aufwändig, da verklebt und jede Menge Bodendeckel)
- Deck mit Indeckerdeck auf den Laufflächen streichen
- neue Genua ist bestellt
- Polster sind zum neu Aufpolstern im Knast ;)
- Rumpf wird neu lackiert
- Backskisten innen lackieren
- Cockpitboden lackieren, Grätinge eventuell neu bauen

Mal sehen, was ich davon alles umsetzen kann 8)
Viele Grüße
Stephan

2017 - 11 Jahre Dehlerboote-Forum
Benutzeravatar
stephan
der die geniale Idee hatte, dieses Forum zu gründen :-)
 
Beiträge: 2209
Registriert: Do 12. Okt 2006, 23:00
Wohnort: Berlin

Re: frohes Neues Jahr

Beitragvon 80ererbe » Di 2. Jan 2018, 02:37

Moin Gemeinde,

auch von mir die besten Wünsche für einen guten Starten ins neues und gesundes Jahr

Grüße, Bernhard
80ererbe
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 63
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 12:28
Wohnort: Berlin

Re: frohes Neues Jahr

Beitragvon kassebat » Di 2. Jan 2018, 08:00

Hallo zusammen,

auch von mir ein gesundes neues Jahr und immer den richtigen Wind :)

@Stephan
da hast Du Dir ja schön was vorgenommen aber das kenne ich, gefühlt ist meine Liste länger aber bin schon gut dabei.

LG
Torsten
Als der liebe Gott feststellte, das die Elite segelt, schuf er für den Rest die Ballsportarten. :D
Benutzeravatar
kassebat
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 254
Registriert: Do 30. Aug 2012, 09:19
Wohnort: Mölln / Lauenburg

Re: frohes Neues Jahr

Beitragvon relax » Di 2. Jan 2018, 09:42

ups, habe ich ja ganz verpennt..... auch von mir natürlich " frohes Neues" .
Habe auch to do - Liste:
1.) neue Lager Stoßdämpfer vorn............ ? ???? Ach ne.... das ist ja Wohnmobil :???: :D

Boot is ferdisch, nur Unterbodenschutz, mach ich aber immer erst im Frühjahr.
relax
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 1824
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 15:00
Wohnort: Ratzeburg

Re: frohes Neues Jahr

Beitragvon stephan » Di 2. Jan 2018, 10:52

relax hat geschrieben:ups, habe ich ja ganz verpennt..... auch von mir natürlich " frohes Neues" .
Habe auch to do - Liste:
1.) neue Lager Stoßdämpfer vorn............ ? ???? Ach ne.... das ist ja Wohnmobil :???: :D

Boot is ferdisch, nur Unterbodenschutz, mach ich aber immer erst im Frühjahr.



haha...ja das ist ja NUR die Baustelle Boot...

Wohnwagen hat grad neu TÜV und da ist erstmal Ruhe. Bulli hat grad ein neues Getriebe bekommen und braucht jetzt neu TÜV (wird 22Jahre). Wenn er den hat, bekommt er eine schöne neue feste Markise anstatt des Sonnensegels.

Wohnmobil ist im Unterboden der Einstiegsstufe schon in Arbeit. Da haben wir altes faules Holz rausgepuhlt und sind am neu laminieren.

Läuft...der Winter ist zum Glück recht mild :)
Viele Grüße
Stephan

2017 - 11 Jahre Dehlerboote-Forum
Benutzeravatar
stephan
der die geniale Idee hatte, dieses Forum zu gründen :-)
 
Beiträge: 2209
Registriert: Do 12. Okt 2006, 23:00
Wohnort: Berlin

Re: frohes Neues Jahr

Beitragvon relax » Mi 3. Jan 2018, 10:09

wow, was hast du denn alles, Bulli, Wohnwagen, Wohnmobil und Boot :???:
Das artet in Freizeitstress aus !
relax
Erfahrener Dehlist
 
Beiträge: 1824
Registriert: Fr 21. Sep 2007, 15:00
Wohnort: Ratzeburg


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste